Powered by Smartsupp

Cali Terpenes - MONSTER, (1 ml)

Cali Terpenes - MONSTER, (1 ml)

-10%

Cali Terpenes' Monster (Taskenti x Destroyer x G13 Hash Plant) wird in erster Linie verwendet, um dem Cannabis ein besonderes Aroma und einen besonderen Geschmack zu verleihen und die positiven Eigenschaften aller Arten von Produkten zu verbessern. Mehr

Hersteller: Cali TerpenesProdukt-Code: 0803900002064 Gewicht: 0.01 kgTransport und Bezahlung

Ursprünglicher Preis 18,78 €. Speichern Sie 10% (1,88 €) 16,90 €
Vorrätig
Stück

Cali Terpenes' Monster (Taskenti x Destroyer x G13 Hash Plant) wird in erster Linie verwendet, um dem Cannabis ein besonderes Aroma und einen besonderen Geschmack zu verleihen und die positiven Eigenschaften aller Arten von Produkten zu verbessern. Mehr

Hersteller: Cali TerpenesProdukt-Code: 0803900002064 Gewicht: 0.01 kgTransport und Bezahlung

Cali Terpenes Monster (Taskenti x Destroyer x G13 Hash Plant) wird in erster Linie verwendet, um dem Cannabis ein besonderes Aroma und einen besonderen Geschmack zu verleihen und die vorteilhaften Eigenschaften aller Arten von Produkten zu verbessern, wie z. B.: Flüssige Basen zum Dampfen (zur Herstellung von E-Liquids). Cannabisextrakte und -konzentrate (Kolophonium, trocken, BHO, Destillate...) Hanf oder Cannabisblüten Lebensmittel und Getränke  Kosmetika und Aromatherapie Dieses Produkt enthält keine Cannabinoide. 0% THC, CBD usw. 100% Geschmack in flüssiger Form. Die Terpene sind zu 100 % organisch. Hergestellt aus Rohstoffen höchster Qualität, ursprünglich aus Kulturen ohne transgene Substanzen (GVO) und ohne Pestizide und Schadstoffe. Cali Terpenes' Monster Terpenes hat ein würziges, fruchtiges Aroma mit zitronigen Noten von Limette und blumigen, kiefernartigen und holzigen Noten. Das Terpenprofil von Monster wirkt zusammen mit anderen Elementen wie Cannabinoiden in einer sogenannten additiven Wirkung. In Produkten wie Blüten, Extrakten oder Tinkturen, die Cannabinoide enthalten, können Terpene zu ihrer Wirkung beitragen. Wichtigste Terpene: Myrcen, Caryophyllen, Pinen, Limonen, Terpinolen, Linalool, Nerolidol Volumen: 1ml   Empfehlungen für die Verwendung von Cali-Terpenen: Diese Terpene sind zu 100 % rein und sollten daher mit Vorsicht gehandhabt und niemals konsumiert werden, ohne sie mit dem beabsichtigten Produkt zu mischen (außer bei Kaltverkostungen, bei denen die Terpene in ihrem reinen Zustand verwendet werden). Wenn sie im gewünschten Produkt und im richtigen Verhältnis verdünnt werden, sind Terpene zu 100 % sicher und bieten Geschmack und andere Vorteile. 1 ml Terpene = 40 Tropfen (0,025 ml pro 1-ml-Tropfer), d. h. 1 Tropfen Terpene entspricht etwa 0,25 % einer 10-ml-Liquidbasis: 1 Tropfen in 10ml = 0,25%. 2 Tropfen in 10 ml = 0,50%. 4 Tropfen in 10 ml = 1%. 8 Tropfen in 10 ml = 2 %. 12 Tropfen in 10 ml = 3%. Es wird empfohlen, die Menge von der niedrigsten zu testen, da unsere Terpene ein leicht intensives Aroma und Geschmack haben, wenn sie verwendet werden. Flüssige Basen zum Dampfen (zur Herstellung von E-Liquids) Die empfohlene und am häufigsten verwendete Menge an Terpenen, um einen ausreichenden Geschmack in E-Liquid-Basen zu gewährleisten, liegt zwischen 1 und 3 % Terpenen (Sie können bis zu 4 verwenden, aber 2 % sind am häufigsten). Wenn Sie z. B. 10 ml E-Liquid-Basis mit 2 % Terpenen versetzen wollten, würden Sie nur 0,2 ml Terpene verwenden, und für 100 ml E-Liquid-Basis und 2 % Terpene sollten Sie 2 ml hinzufügen. Flüssige Basen zum Dampfen (zur Herstellung von E-Liquids) Die empfohlene und am häufigsten verwendete Menge an Terpenen, um einen ausreichenden Geschmack in E-Liquid-Basen zu gewährleisten, liegt zwischen 1 und 3 % Terpenen (Sie können bis zu 4 verwenden, aber 2 % sind am häufigsten). Wenn Sie z. B. 10 ml E-Liquid-Basis mit 2 % Terpenen versetzen wollten, würden Sie nur 0,2 ml Terpene verwenden, und für 100 ml E-Liquid-Basis und 2 % Terpene sollten Sie 2 ml hinzufügen. Es wird dringend empfohlen, die verwendeten Mengen zu testen und mit kleinen Mengen zu beginnen - z. B. 1 Tropfen pro 3 g, 1 Tropfen pro 2 g, 1 Tropfen pro 1 g - und dann einige Tage zu warten, um sie zu testen und herauszufinden, welche Menge je nach dem verwendeten Verhältnis am besten zu Ihrem persönlichen Geschmack passt. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kreation richtig mischen, um ein gleichmäßiges und ausgewogenes Ergebnis zu erzielen, und Sie sollten sie mindestens 24/48 Stunden ruhen lassen, bevor Sie sie konsumieren, damit die Terpene vollständig absorbiert werden können. Eine weitere gute Möglichkeit, Terpene zu Extrakten hinzuzufügen, ist die Verwendung von Terps Spray. Cannabis- oder Hanfblüten Terpene können auch zur Verstärkung und Verbesserung des Aromas von Cannabis oder Cannabisblüten ("Sticks") verwendet werden. Es wird nicht empfohlen, den Blüten mehr als 4 % Terpene zuzusetzen, und in einigen Fällen kann es sogar notwendig sein, weniger zu verwenden, da die Blüten bereits einige Terpene enthalten können. Ein Überschuss an Terpenen kann ein intensives Aroma verursachen, das zu stark und überhaupt nicht angenehm sein kann. Der ideale Weg, um Terpene mit Blüten, Sticks und trockenen Kräutern zu verwenden, ist die Verwendung von Terps Spray. Cannabis- oder Hanfblüten Terpene können auch zur Verstärkung und Verbesserung des Aromas von Cannabis oder Cannabisblüten ("Sticks") verwendet werden. Es wird nicht empfohlen, den Blüten mehr als 4 % Terpene zuzusetzen, und in einigen Fällen kann es sogar notwendig sein, weniger zu verwenden, da die Blüten bereits einige Terpene enthalten können. Ein Überschuss an Terpenen kann ein intensives Aroma verursachen, das zu stark und überhaupt nicht angenehm sein kann. Der ideale Weg, um Terpene mit Blüten, Sticks und trockenen Kräutern zu verwenden, ist die Verwendung von Terps Spray. Einige Beispiele für Verhältnisse, die in Lebensmitteln und Getränken verwendet werden, sind die folgenden: Speiseeis: 0,025 ml bis 0,1 ml pro etwa 1 kg. Bier: 1ml Terpene pro 3l Bier, ungefähr. Sprudelwasser: 1 bis 2 Tropfen auf ca. 1 Liter Wasser. Öle: 1: 1ml Terpene pro 3L Öl, ungefähr. Honig: 1ml Terpene pro 1 - 2kg Honig, ca.   Lagerung - Unsere Terpenprofile werden mit Sicherheitsventilen, Auslaufschutz und Schraubverschlüssen geliefert. - Nach dem Gebrauch des Produkts wird empfohlen, jedes Element wieder an seinen Platz zu stellen, um eine mögliche Verdunstung oder Verunreinigung der Terpene zu verhindern. - Terpene sind flüchtige Verbindungen, deren Lagerung im Kühlschrank (ca. 7 Grad C) empfohlen wird, um eine Verdunstung während des Gebrauchs zu verhindern. - Die Temperatur, bei der Terpene gehandhabt werden, sollte niemals 60°C überschreiten, um die Verdunstung der flüchtigsten Terpene zu verhindern. - Bewahren Sie Terpene immer in ihrer Originalverpackung auf, da das verwendete Material (dunkles Glas, das keine UV-Strahlung durchlässt) so konzipiert ist, dass es thermo- oder lichtempfindliche Produkte besser schützt. Dies schützt sie vor Temperaturschwankungen, Kreuzkontaminationen usw. (Terpene können als Verdünnungsmittel wirken und Korrosion von Materialien wie Kunststoff verursachen).  

Alternative Produkte31